Druckansicht kaeltetechnik-lennartz.de: klimaanlagen, # 30

[drucken] [zurück]


Kompaktgeräte - gut und günstig

Bei Kompakt- oder Fensterklimageräten, welche sich zur Kühlung von Räumlichkeiten bis 20 m² Grundfläche eignen, ist die gesamte Technik in einem Gehäuse integriert. Sie werden als Fenstereinbau oder zur Wandbefestigung geliefert. Die Kühlleistung liegt bei ca. 1,5 bis 7 kW. Zur Installation sind sowohl ein Ausschnitt in der Mauer bzw. im Fenster sowie die Montage geeigneter Halterungen erforderlich. Für die Inbetriebnahme reicht in der Regel eine Steckdose. Nur Geräte mit hoher Leistung erfordern eine feste Elektroinstallation. Neben der einfachen Bedienbarkeit bestechen diese Modelle auch durch den günstigen Anschaffungspreis und den geringen Platzbedarf.